Okta Devices

Erhalten Sie die Produktivität von Nutzern und sorgen Sie gleichzeitig für sichere, geräteabhängige Zugriffsentscheidungen

Devices

Okta Devices ist ein Platform Service der Okta Identity Cloud, der Okta auf jedem Gerät einbettet, um Transparenz bei den Geräten zu schaffen, die auf Okta zugreifen, kontextabhängige Zugriffsentscheidungen zu ermöglichen und einen einheitlichen, passwortlosen Anmeldevorgang zu ermöglichen.

Die Herausforderungen bei der Sicherung des geräteabhängigen Zugriffs für Mitarbeiter
Die Herausforderungen mit der Kundenidentität bei der Sicherung des geräteabhängigen Zugriffs
Die Herausforderungen bei der Sicherung des geräteabhängigen Zugriffs für Mitarbeiter

Schwierigkeiten bei der Durchsetzung der Gerätesicherheit durch den Zugriff immer neuer Gerätetypen auf Unternehmensressourcen

Mitarbeiter müssen auf jedem Gerät und von jedem Ort aus arbeiten können. Dabei müssen Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit miteinander in Einklang gebracht werden, damit die Endbenutzer produktiv und die IT-/Sicherheitsteams zufrieden sind.

Datenmissbrauch durch schwache Passwörter

Entwendete Anmeldedaten aufgrund schwacher Passwörter sind ein ständiges Problem bei der Sicherung des Zugriffs auf Unternehmens- und Verbraucheranwendungen. Die Eingabe von Passwörtern zu vermeiden, ist der erste Schritt zur Reduzierung von Kontoübernahmen und Datenlecks.

Fehlen eines konsistenten Ansatzes für die Authentifizierung ohne Passwort

Jedes Betriebssystem hat seine Besonderheiten bei der Durchsetzung von Richtlinien auf einem Gerät, sodass es schwierig ist, eine allgemeine Lösung für die passwortlose Authentifizierung zu finden.

More
Die Herausforderungen mit der Kundenidentität bei der Sicherung des geräteabhängigen Zugriffs

Aktuelle Authentifizierungsverfahren verschlechtern die User Experience

Herkömmliche Mechanismen zur Benutzerauthentifizierung sind nicht für die Authentifizierung auf mehreren Geräten und Kanälen geeignet, d. h. Benutzer müssen entweder separate Apps herunterladen oder zusätzliche Kanäle verwenden, um sich authentifizieren zu können. Das verschlechtert das Benutzererlebnis und führt zu Sicherheitslücken.

Keine einheitliche Markenerfahrung

Die Anwendungen für Verbraucher versuchen das Benutzererlebnis in allen Phasen der User Journey zu kontrollieren. Eine uneinheitliche Markenerfahrung führt jedoch zu einem schlechten Benutzererlebnis.

Aktuelle Authentifizierungsverfahren sind nicht in der Lage, die Identität von Benutzern und Geräten zu verknüpfen

Wenn Unternehmen einen Überblick über das Gerät eines Benutzers besitzen, können sie Reibungspunkte verringern, die Sicherheit steigern und insgesamt das Benutzererlebnis verbessern.

More

Die Lösung von Okta

Die Lösung von Okta

Auswerten von Indikatoren für die Gerätesicherheit

Für Unternehmensnutzer unterstützt Okta die Integration mit Anbietern von Endgerätesicherheit, -erkennung, -reaktion und -management, damit nur Benutzer mit sicheren und konformen Geräten auf Unternehmensressourcen zugreifen.

Anzeigen eingebundener Benutzer und Geräte

Okta bietet Unternehmen eine konsolidierte Ansicht der registrierten Geräte.

Okta auf jedem Gerät

Unternehmen können Okta (über die Okta Verify App) auf jedem Gerät einbetten, um einen passwortlosen Anmeldevorgang zu ermöglichen.

Ein SDK für Verbrauchergeräte

Okta bietet Kunden die Möglichkeit, das Okta Devices-SDK in die Mobilgeräte-App einzubetten. Dadurch können Anwendungsentwickler die Benutzergeräte verwalten und Whitelabel-MFA-Erlebnisse anbieten.