Okta Integrations

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen jeder Okta-Integration

Integrations

Okta bietet eine offene, flexible Plattform, mit der Technologieanbieter und Systemintegratoren Integrationen erstellen können. Unsere Sammlung von mehr als 6.500 Integrationen, die mit dem Integration Platform Service erstellt wurden, bildet das Okta Integration Network.

Offene und flexible Plattform

Offene und flexible Plattform

Vielfältige Integrationen

Unterstützt zahlreiche Integrationsmuster für eine Vielzahl von Anwendungsfällen.

Auf Grundlage offener Standards

Baut auf offenen Standards wie OIDC, SAML, SCIM und RESTful-APIs auf, sodass Technologieanbieter Integrationen leichter einrichten und warten können. Sie können sicher sein, dass die Integrationen immer auf dem neuesten Stand sind.

Unabhängig und neutral

Ermöglicht jedem Unternehmen die anbieterneutrale Nutzung jeder Technologie. Integrationen sind für alle Technologieanbieter gleichermaßen möglich.

Enterprise integration patterns und Anwendungsfälle

Einfache Föderierung mit SAML und OIDC

Single-Sign-on-Integrationen authentifizieren Endbenutzer nahtlos für Webanwendungen und Mobil-Apps. Mit einer Föderierung für eingehende Verbindungen können sich Benutzer über externe Identitätsmanagementanbieter wie Facebook und Google anmelden.

Automatisiertes user provisioning mit SCIM

Bereitstellungsintegrationen automatisieren das Erstellen und Entfernen von Benutzeridentitäten im Zusammenspiel zwischen Okta und Drittanbietern wie SaaS-Anwendungen für Unternehmen.

Erweiterte Integrationen mit APIs und Hooks

Erweiterte Integrationen, die mit Okta-APIs und Okta Hooks erstellt werden, ermöglichen Ihnen den Export von Systemprotokollen an SIEM-Anbieter, die Vereinheitlichung des Endgerätmanagements, die Integration mit API-Gateways und vieles mehr.

Okta Integration Network

Sehen Sie sich unseren Katalog von mehr als 7.000 vorgefertigten Integrationen an.

Nutzen Sie die Integrationen von Okta