Single Sign-On (Einmalige Anmeldung)

Eine sichere Cloud-basierte Single Sign-On-Lösung, die Ihre IT- und Sicherheitsabteilung und Ihre Benutzer lieben werden

SSO Dashboard

75 %

weniger Login-bezogene Anrufe beim Helpdesk

50 %

schnellere Annahme, Anmeldung und Nutzung neuer Apps durch die Anwender

500 %

schnellere IT-Integration übernommener Unternehmen

Oakland County

Priceline

Juniper

Cengage

NEL

NEL boosts patient care and operating efficiency with Okta

Siemens

Siemens Mobility Services verbessert die Kundenerfahrung mit Okta

Imerys

Teach for America

Flinders University

Einfache Cloud-Bereitstellung

Nutzen Sie Ihre Cloud jetzt mit einfachen Verbindungen zu jeder Anwendung

Netzwerk aus vorkonfigurierten Integrationen

Okta ist ein SSO-Anbieter mit einem Netzwerk aus mehr als 7.000 vorkonfigurierten Integrationen, mit denen Sie SSO für Cloud-Anwendungen sicher hinzufügen und bereitstellen können – ohne dass Sie diese Integrationen selbst aufbauen und pflegen müssen. 

Verbindungen für die gesamte Umgebung

Der Cloud-basierte Single Sign-On-Dienst verbindet alles – von Cloud- bis zu lokalen Anwendungen. Dazu stehen mehr als 1.400 SAML- und OpenID Connect-Integrationen, Passwort-Tresore, RADIUS- und LDAP-Support sowie Verbindungen mit Legacy-SSO-Lösungen von Drittanbietern zur Verfügung.

Nahtloser sicherer Benutzerzugriff

Einfache SSO-Verwaltung

Eine zentrale Steuerkonsole

Ihr IT-Team kann den Zugriff für alle Ihre Benutzer – interne Mitarbeiter ebenso wie externe Partner – zentral anzeigen, verwalten und schützen.

Integration von Identitätsspeichern

Die Single Sign-On-Lösung von Okta kann beliebig viele Identitätsspeicher anbinden und synchronisieren, einschließlich Active Directory, LDAP, Personalverwaltungssystemen sowie Lösungen anderer externer Identitätsprovider.

Adaptive Sicherheitsrichtlinien

Mit Okta SSO kann Ihr IT-Team Benutzer mithilfe konsistenter Sicherheitsrichtlinien schützen, die sich an deren Verhalten anpassen. Dank der integrierten Sicherheitstools wie Okta Insights profitieren Sie von den Möglichkeiten von Okta, zu skalieren und böswillige Anmeldeversuche innerhalb Ihres Netzwerks automatisch zu identifizieren und zu blockieren.

Unterstützung für Ihre Endbenutzer

Begeisterte statt verärgerte Endbenutzer

Benutzer können jetzt mit nur einem Satz Anmeldeinformationen über ein intuitives Browser-basiertes Dashboard auf alle Anwendungen zugreifen, die sie zum produktiven Arbeiten benötigen. Durch das Single Sign-On-System von Okta lässt sich das Dashboard anpassen, damit sie schnell auf die am häufigsten verwendeten Anwendungen zugreifen können. Das Dashboard ist sogar von Mobilgeräten verfügbar, sodass sie auch unterwegs produktiv sind.

Mit Okta SSO können Ihre Benutzer ihr Passwort per Self-Service zurücksetzen. Davon profitiert auch Ihr Helpdesk-Team.

Vereinfachte Audits zu Benutzerzugriffen

Compliance ist schwierig, wenn Sie nicht wissen, wer worauf zugreifen kann

Ihr IT-Team kann auf Echtzeitdaten innerhalb von Okta zugreifen, um SSO-bezogene Sicherheitsprobleme sofort zu beheben. Und dank der vorab konfigurierten Berichte erhalten Sie einen detaillierten Überblick darüber, wie Ihre Endbenutzer Anwendungen verwenden und wo potenzielle Sicherheitsrisiken liegen. Sie können all diese SSO-Daten weitergeben – mit SIEM-Systemen synchronisieren, als CSV-Datei herunterladen und über die Okta-API abrufen.