Zero Trust in der IT-Sicherheit

Das Zero-Trust-Modell ist ein Sicherheitskonzept, das grundsätzlich allen Diensten, Anwendern und Geräten in ihrem Unternehmen misstraut.

ImageHero image 29

Schutz gegen die Hauptursache von Datenverstößen

Mehr als 70 % der Datenverstöße durch Hacking werden mithilfe gestohlener Anmeldeinformationen verursacht.Minimieren Sie Angriffe auf Ihr Unternehmen, die mit Anmeldeinformationen durchgeführt werden.

Zentralisierung von Zugriffskontrollen und Richtlinien

Die Verlagerung weg vom Netzwerkperimeter bedeutet, dass IT-Administratoren einen zentralen Punkt benötigen, um den Zugriff auf alle Anwendungen zu verwalten, sowohl in der Cloud als auch lokal.

USA Today Logo

Erweiterung von Zero Trust auf Server und APIs

Über die Organisation verteilte Zugriffskontrollen stellen IT- und Sicherheitsteams nicht nur auf Anwendungsebene vor Herausforderungen. Auch der Zugriff auf die gesamte Technologie-Infrastruktur muss verwaltet werden, einschließlich der Server und APIs.

Personal Capital Logo

Vorteile

Stellen Sie sich sicher auf den weiteren Zuwachs an Cloud- und Mobilen Anwendungen ein. Lösen Sie sich von traditionellen, auf den Perimeter fokussierten Sicherheits-Philosophien und konzentrieren Sie Ihre Ressourcen stattdessen darauf, allen Anwendern ei

Vorteile

Stellen Sie sich sicher auf den weiteren Zuwachs an Cloud- und Mobilen Anwendungen ein. Lösen Sie sich von traditionellen, auf den Perimeter fokussierten Sicherheits-Philosophien und konzentrieren Sie Ihre Ressourcen stattdessen darauf, allen Anwendern ei

Sicherer Zugang für Ihre globale Belegschaft – Mitarbeiter, Partner und Auftragnehmer

Vereinheitlichen Sie den Zugriff auf Ihre Cloud und Ihre lokalen Anwendungen für alle Benutzer und stellen Sie so sicher, dass die richtigen Benutzer nur zur richtigen Zeit und nur auf die tatsächlich benötigten Ressourcen zugreifen können.

Zusätzliche Sicherheitsebenen, wann und wo sie benötigt werden

Cyberkriminelle nutzen gestohlene Anmeldeinformationen für gezielte Angriffe. Eine adaptive, kontextbasierte Multi-Faktor-Authentifizierung kann Sie davor schützen. Bieten Sie Ihren Endbenutzern eine sichere Erfahrung, ganz ohne Passwörter.

Automatisches On- und Offboarding

Verringern Sie das Risiko verwaister Konten oder latenter Zugriffe durch automatisiertes Offboarding, indem Sie Ihr Verzeichnis (AD, LDAP usw.) oder HR-System als Ihr Aufzeichnungssystem verwenden.

Zero Trust Lösungen für Apps, Server und APIs

Beschränken Sie die Zugriffskontrollen nicht auf Anwendungen, sondern schützen Sie Windows- und Linux-Server sowie APIs. So stellen Sie sicher, dass nur die richtigen Personen zur richtigen Zeit Zugriff auf die richtigen Ressourcen haben.